Follow by Email

Montag, 20. März 2017

Stundenlang an der Zapfsäule,

das ist ein bisschen einseitig und langweilig. Unser Leben
hat mehr zu bieten als so viel zu tanken. Unser Magen als
Benzintank, der dauerabgefüllt und überfüllt wird, das läuft
hastig und nebenbei: Hier ein Schokoriegel, da ein Hörnchen,
die Handvoll Gummibärchen, auf die paar Pralinen kommt es
auch nicht mehr an, ein Glas Sekt, weil es gerade was zu feiern
gibt, dazu wird Torte angeboten, zur Gewissensberuhigung mal
ein Apfel und vor dem Fernseher Knabbernüsse und Chips...
das ist alles ein bisschen viel auf einmal. Manchmal hat man
das Gefühl, das verselbständigt sich und lässt sich nicht mehr
abstellen. Superhilfreich sind drei ganz normale Mahlzeiten,
ausgewogen und bunt, mit je einem Drittel Kohlenhydrate dabei.
Die machen garantiert nicht dick, aber zufrieden satt.
Dreimal täglich getankt, das langt.

Ein schöner Teller voll zum Frühstück, das kann alte Essgewohnheiten sprengen
Dieser Lebensstil ist einfach zum Verlieben.

Genial normal und ohne Diät verlierst du überflüssige Pfunde und fühlst dich wie eine Wolke.
Drei Teller voll mit dem, was dir schmeckt.


Mittwoch, 8. März 2017

Trinken macht Spaß


Seit ich weiß, dass zwei bis drei Liter Wasser/Tee pro Tag total wichtig
und vielfach gesund sind, passe ich da viel besser auf. Es tut einfach gut.
Seit einiger Zeit trinke ich auch immer wieder Ingwer-Tee. Dafür schneide
ich eine frische Ingwerwurzel in Scheiben und friere sie ein, da schimmelt
sie garantiert nicht. Ein paar Scheiben reichen für mehrere Aufgüsse,
so gehaltvoll sind sie.
Und wenn ich im Sommer schnell einen kalten Tee brauche, hänge ich
ein paar Teebeutel mit intensivem Geschmack in eine Kanne und gieße
einfach mit Leitungswasser auf. Das funktioniert überraschend gut.



Samstag, 4. März 2017

Immer, wenn ich denke...

eigentlich bin ich doch ganz gut durchtrainiert und eine
neue Sportart ausprobiere, spüre ich Muskeln, von denen
ich gar nicht wusste, dass es sie gibt.
Letzte Woche kaufte ich mir einen Pilates-Ball, kostet nur
fünf Euro. Eine sehr lohnende Investition. Die Packungsbeilage
enthielt Übungen, die ich einfach mal ausprobiert habe.
Mannomann, das hat reingezündet! Und hat sich richtig gut
angefühlt. Ich kann nur empfehlen, das auch mal auszuprobieren.