Follow by Email

Freitag, 27. März 2015

Sträfling für einen Tag

Nein, ich habe nicht wirklich etwas ausgefressen. Inhaftierte war ich neulich nur als Komparsin
für einen Tatsachen- Film. Die Szenerien waren erschreckend echt nachgestellt. In den Drehpausen
erhielten wir ordentliches Essen. Die wirklichen Gefangenen haben Wurzeln aus der Erde gewühlt,
um ihren Hunger zu stillen. Was bin ich froh, dass es uns so gut geht, von allem haben wir genug.
Ich bin auch froh über einen kleinen süßen Nachtisch, das tut ab und zu gut. Ein Glasschälchen in
der Form eines Teelichthalters ist ein gutes Maß: Die süßen Geschmacksknospen kommen auf
ihre Kosten und man nimmt trotz einer Kalorienbombe nicht zu.
Hier ein paar Beispiele:


Ein Muffin mit Nuss-Möhrenteig



Ein gehäufter Esslöffel Vanillepudding



kleine Schoko-Eier



ein gehäufter Esslöffel Tiramisu



ein Mini-Muffin mit Schokostückchen

Der Trick: Nach einer guten, normalen Mahlzeit ist der Blutzuckerspiegel ohnehin hoch, sodass die kleine Nascherei keinen Heißhunger nach der ganzen Schüssel/Packung/Tüte auslöst.




Donnerstag, 5. März 2015

Qualität spricht sich herum

Mein Kopf summt wie ein Bienenstock, weil ich mir zur Zeit Gedanken mache,
wann ich wo Lebe leichter Flyer auslege und wie ich sonst noch Menschen auf
meinen nächsten Lebe leichter Kurs aufmerksam machen kann.
Zum Beispiel habe ich unserer Stadtbücherei ein Lebe leichter Buch
geschenkt, im Gegenzug durfte ich dafür Flyer auslegen.
Die allerbeste Werbung ist jedoch die von zufriedenen Teilnehmern.
Vor wenigen Tagen traf ich eine Frau, die im vergangenen Herbst den
Kurs besucht hat.
"Zehn Jahre lang habe ich mit meinem Gewicht gekämpft", berichtete sie.
"Ich hatte keinen Glauben daran, dass bei mir irgendetwas nützen könnte, auch
Lebe leichter nicht. Dann hörte ich S. von dem Kurs schwärmen und ich sah, wie
sie abnahm und ihr neues Gewicht gehalten hat. Daraufhin habe ich es ja gewagt,
und seit dem Kurs halte ich mein neues Gewicht, auch über Weihnachten ging das gut.
Wenn ich gewusst hätte, dass es so einfach ist, hätte ich den Kurs schon früher
besucht."